Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.


Je ne parle pas français

Junior Member
Beiträge:16

Jules
Offline

#1
Je ne parle pas français






Doch du redest immer weiter
Ich finds irgendwie charmant

#that’s me
Oana Ekaterina Barnes
26 Jahre | Stylistin | ledig
Je ne parle pas français

Mein Name ist Oana Ekaterina Barnes. Aber die meisten nennen mich nur Oana und genau das reicht auch, wenn du es machst. Schon in meiner Studienzeit wusste ich, dass ich etwas mit Mode und auch Styling machen wollte. Also habe ich mal darüber nachgedacht und bin nun Stylistin bei Good Morning Canada!. Ich liebe meinen Job. Er füllt mich total aus. Auch wenn ich eigentlich gar kein Frühaufsteher bin, so mache ich es doch gerne für diesen Job. Durch meinen Job ist es leider sehr schwierig neue Menschen, und vor allem neue Männer, kennen zu lernen. Ja ich arbeite zwar mit vielen verschiedenen Menschen zusammen, doch ich kleide sie ein, schminke sie und das war es. Wirkliche Beziehungen entstehen daraus nicht. Somit bin ich nun also ledig.


# that's you
Raphaël Mathis Bonnet
33 Jahre | Arzt | geschieden
Aber bitte red weiter

Dein Name ist Raphaël Mathis Bonnet, aber dir reicht es wenn die Leute Raphaël sagen. Aufgewachsen bist du in Paris, eine wunderschöne Stadt. Du bist dort zur Schule gegangen und hast auch dein Studium zur Humanmedizin dort gemacht, mit dem Schwerpunkt der Unfallchirurgie. Ziemlich aufregend. Aber auch dein Privatleben ist sehr turbulent. Immerhin hast du deine damalige Freundin aus der Schulzeit geheiratet. Doch da du so viel arbeiten musstest, hat sie eine Affäre angefangen. Eines Abends kamst du früher von einer Schicht nach Hause und du hast sie In flagranti erwischt. Daraufhin meinte sie, sie liebe dich nicht mehr und auch du hast gemerkt, dass ihr nur noch nebeneinander her gelebt habt. Aus deiner Studienzeit hast du noch eine Bekannte die in Vancouver lebt und du hast beschlossen sie mal zu besuchen. Der Abstand und auch die Gegend hier haben dir so gut gefallen, dass du beschlossen hast hierher zu ziehen.


# fine print
Beziehungsstatus: eigentlich noch Fremde
Inplaypläne: es wird kompliziert
Ich wünschte, ich könnte dich verstehen

Du und ich. Wie soll man das beschreiben? Wir haben uns einmal getroffen. Denn deine Bekannte, die du hier besucht hast, hatte genau an diesem Wochenende Geburtstag und eine Party geschmissen, zu der ich auch eingeladen war. Ich kam wie jeder Gast etwas später und habe mich über den Fremden Mann an der Seite meiner Freundin gewundert, bis sie uns vorgestellt hat. Du hast angefangen auf Französisch zu reden, da du dachtest es versteht jeder. Doch bei mir hast du auf Granit gebissen. Ja ich lebe schon mein Leben lang in Kanada, doch mit der Französischen Sprache konnte ich nie viel anfangen. Ich konnte dir eine Sache sagen, nämlich das ich kein Französisch sprach. Daraufhin hast du gelächelt, versucht Englisch zu sprechen und irgendwann haben wir uns dann aus den Augen verloren, so wie es auf Partys immer ist. Keine Nummern, nur die Vornamen und mehr wussten wir nicht voneinander. Du bist zurück nach Paris gegangen, aber nur um deine Sachen zu packen, was ich aber nicht wusste, denn davon hat meine Freundin mir nichts erzählt. Erst ein paar Wochen später haben wir uns wieder gesehen, nachdem wir zufällig in einem Café zusammen gestoßen sind und du deinen Kaffee auf mir vergossen hast. Ja ziemlich klischeehaft, doch es war wirklich so. Du hattest aber leider keine Zeit, denn du musstest zurück zur Arbeit. Du hast nämlich mittlerweile hier den Job des Unfallchirurgen im Krankenhaus bekommen. Aber dieses Mal haben wir unsere Nummern ausgetauscht, sodass wir uns wieder treffen konnten, zumindest hast du mir deine Nummer gegeben. Blöderweise ist mir aber an diesem Tag mein Handy auf der Arbeit beschädigt worden. Ein Gast der Show hatte sein Wasser verschüttet und es hatte mein Handy getroffen. Du hast gedacht, ich hätte kein Interesse an einem erneuten Treffen und hast dich deshalb mit einer Kollegin verabredet, mit der du dann auch eine Beziehung angefangen hast.
Wieder getroffen haben wir uns dann auch nicht, denn ich musste nie ins Krankenhaus und du warst nie in unserer Show. Und da Vancouver doch ziemlich groß ist, kann man hier auch an Menschen vorbei laufen ohne sie zu sehen.


Spieler: Jules
ca. 2000 Zeichen | ca. alle 2 Wochen
standing here alone

Hier kommt wie immer das übliche Blah Blah Blah. Ein wenig zu mir. Mein Name ist Jules und ich bin 26 Jahre alt. Mittlerweile bin ich schon eine Weile hier an Board und ich habe nicht vor so schnell wieder zu verschwinden. Ich wünsche mir jemanden der wirklich Interesse an dem Charakter hat und nicht nach 2 Wochen wieder abhaut. Bei dem Avatar hatte ich an Sam Claflin gedacht, lasse jedoch mit mir reden und behalte mir ein Vetorecht vor.
Zu der Idee, dies ist nur eine Idee, welche mir in den Sinn kam. Man kann natürlich einiges abändern und wie alles andere verläuft würde ich gerne mit dir besprechen, ich will ja auch nicht alles vorgeben. Aber es darf sehr gerne mit etwas Drama ablaufen.

Ich sag' "Pardon, es tut mir leid
Ich kann dich leider nicht verstehen"
01.07.2018, 19:29

Junior Member
Beiträge:16

Jules
Offline

#2
RE: [RESERVIERT] Je ne parle pas français



Wieder frei
11.07.2018, 16:18

Let.It.Go.
Beiträge:296

Micha
Offline

#3
RE: Je ne parle pas français



SG | 18.07.
18.07.2018, 06:55



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste