Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.
*colorblind Its you and me Treasured Ads there's a man I really want
[frei]  love your enemies


frei love your enemies
bester/schlechtester Freund gesucht
Junior Member
Beiträge:26

momo
Offline

#1
love your enemies



  • search for you
    Fionn Bain | 32 Jahre Tja, wen suche ich wohl... Den Kerl, von dem ich nicht weiß, ob er nun mein Freund oder mein schlimmster Feind ist. Gott du bist das größte Arschloch das rum läuft, bist schuld, dass ich im Knast war. Doch du hast auch meine Bar geführt - gut, die du mir zuvor weg genommen hast - während ich nicht konnte. Verdammt was mach ich mir vor, du bist ein Arsch.
    Okay - von Anfang an:
    Wir kennen uns von der Schule her - Mapel Ridge. Dort sind wir auch aufgewachsen. Du hast mir alles beigebracht, warst schon immer ziemlich verschlagen. Okay, ich habe es geliebt und hab dir natürlich wie ein treues Hündchen alles nach gemacht. Vielleicht war ich blauäugig, doch nett zu sein war einfach nicht mein Ding und du hast nur den Weg gezeigt. Als ich die Bar eröffnet habe, hattest du die Idee mit dem Hinterzimmer - hattest alles Kontakte, die man braucht um krumme Dinger zu drehen. Als ich deswegen in den Knast kam, übergab ich dir die Bar, weil ich dachte, dass du gut auf sie achten würdest. Tja, mittlerweile ist die Bar bekannt für den Buchmacher und die kleinen Drogengeschäfte - die Mafia ging hier ein und aus. Dafür hasse ich dich am meisten!
  • i´m searching
    Frank Kelly | 32 Jahre Das wäre dann ich. Die Zeit im Knast hat mich ein wenig geläutert. Ich will mit dem Dreck nichts zu tun haben, stehe hinter der Bar und kümmere mich um die Bestellungen und das Personal. Ich wollte mich wirklich komplett raus halten aus den krumme Dingern - die Bar gehört dir und ich habe alles verloren, was ich mir aufgebaut habe. Doch das Geld ist verlockend! Also nehme ich öfter mal einen Auftrag an um eine Nase hier zu brechen, oder bewache die Übergabe der Drogen. Du nennst mich gerne deinen Bodyguard.
    Meine Eltern hatten mir damals das Geld gegeben und sind natürlich auch nicht zufrieden mit dem, wie es gerade steht. Ich will die Bar zurück! Doch so lange die krummen Geschäfte laufen, bringt es nichts, denn ich bin vorbestraft. Also muss irgendwie eine Lösung her. Ich hab noch keine Idee wie ich das hin bekommen soll, bis dahin bin ich einfach der Kerl hinter der Bar, der ab und an Knochen bricht.
  • the rest
    our future Was haben wir geplant? Naja, Frank will früher oder später aus dem illegalen Geschäften raus, doch er will seine Bar nicht verlieren. Ich gehe mal davon aus, dass du die Bar nicht hergeben willst? Davon überzeugt, dass es zumindest nicht kampflos über die Bühne gehen wird - du willst ja nicht deinen besten Mann aufgeben!
    sonstiges
    Wer bin ich? Momo. Ich poste durchschnittlich 1 mal in der Woche und so zwischen 2.000 und 3.000 Zeichen. So lange du Kaffee und Kekse hast, bin ich verdammt umgänglich.
    Was den Namen betrifft, will ich den irgendwie behalten. Was das Ava betrifft hab ich an Joel Kinnaman gedacht - auch da lass ich mit mir reden. Die Story sollte unbedingt so bleiben, denn das ist das wichtigste Smile soll ich sonst noch was sagen? Wir wollen Spaß haben, du solltest den Chara selbst erschaffen, daher ist (hoffentlich) nicht viel vorgegeben. Lust? Dann einfach hier melden.
don´t fear the enemy that attacks you, but the fake friend that hugs you.
14.08.2018, 15:20

Let.It.Go.
Beiträge:425

Micha
Offline

#2
RE: love your enemies



CSB | 15.08. && SG | 15.08.
15.08.2018, 07:20



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste