Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.


Steckbrief # whiskey in the jar

Junior Member
Beiträge:11

Sera
Offline

#1
# whiskey in the jar



Allgemeine Informationen



My problem is that I’m
too ideological to be in peace,
too compassionate to be in war,
too crazy to be sane,
too sane to be lazy.
Too emotional to be you.



NAME: Jonathan Calvert
Oft einfach nur "Jon" oder "Jonny" genannt.

ALTER & GEBURTSTAG: 48 Jahre alt
Geboren am 19.08.1970 in Montreal

BERUF: Selbstständiger Privatdetektiv
Ehemaliger Anwalt

WOHNORT: West Vancouver
West Vista Court

SONSTIGES:
Katzenbesitzer, Pflanzenvernachlässiger, Frauenheld, Bargänger, Weintrinker, Naturliebhaber, Hobbykoch und Sammler von Stephen King-Romanen


Charakter



CHARAKTEREIGENSCHAFTEN:
aufmerksam - bescheiden - charmant - direkt - ehrlich - frei - humorvoll - offenherzig - rebellisch - unverblümt - zwielichtig

CHARAKTER:

In erster Linie ist Jonathan ein freundlicher Mensch, der eine gewisse Ruhe und Beharrlichkeit ausstrahlt. Zu fremden Personen wahrt er eine angenehme Distanz ohne verschlossen zu wirken, spart dabei aber nicht mit Aufmerksamkeit und Charme. Erst wenn sich herausstellt, welcher Typ Mensch sein Gegenüber ist, passt er sich dementsprechend an und weiß dann plötzlich sehr genau wie er dieser Person gegenüber treten muss. Dafür braucht es natürlich eine gesunde Portion Einfühlsamkeit und viel Menschenkenntnis - von dem er beides besitzt.

Trotz seines zuweilen schauspielerischen Talents und seiner Anpassbarkeit, bleibt sich Jonathan treu. Von Anderen lässt er sich mitnichten beeinflussen, gilt gar als sturköpfig und unerschütterlich und macht sich nicht viel aus den Meinungen Anderer was sich selbst betrifft. Wieso er jemanden auf Biegen und Brechen gefallen sollte, hat sich ihm noch nie erschlossen. Das Leben mit allen ihm möglichen Freiheiten zu leben, gilt als sein höchstes Gut. Ob er deswegen egoistisch ist? Vielleicht, aber es ist trotzdem ein gesunder Egoismus, der Personen in seinem Umfeld nicht ausschließt. Er mag es einfach nur unkompliziert und zwanglos und alle, die seine Meinung teilen, empfängt er mit offenen Armen.

Jonathan ist ein Charmeur bei den Frauen und er flirtet gerne, ohne immer etwas damit erreichen zu wollen. Sein Humor mag nicht jeden ansprechen, doch sieht er davon ab blöde Sprüche von sich zu geben, die andere auf unpassende Art und Weise verletzen. Er kann, wenn er denn möchte, sehr romantisch und zuvorkommend sein und ist in Beziehungen generell treu und aufmerksam und überrascht gerne mit kleinen Geschenken. Trotz seines Reichtums ist er bodenständig geblieben. Er hat nicht das neueste Handymodell, fährt nicht das teuerste Auto und geht auch nicht jeden Tag in Restaurants essen. Noch immer hält er sein Haus alleine sauber, kocht fast jeden Tag für sich selbst und benutzt Dinge so lange, bis sie ihm kaputt gehen. Das Einzige, das sich geändert hat, ist, dass er sich hin und wieder Besonderes gönnt und er auf Qualität bei Lebensmittel wert legt.

Im Beruf gilt Jonathan als aggressiver Ermittler mit einer hohen Erfolgsquote. Seine Methoden an Informationen zu gelangen, sind zwar oft unkonventionell, aber wirksam. Menschen, die ihm dabei blöd kommen, ihn gar verarschen wollen und sich quer stellen, behandelt er dabei nicht gerade sanft. Verbale Drohungen setzt er dabei genau so gerne ein wie kleine Hilfsmittel in Form von Brechstangen und pikanten Informationen über die Person, die er als Druckmittel verwenden kann. Jede noch so kleinste negative, vergangene Tat weiß er auszunutzen und gegen die betroffene Person einzusetzen - und es funktioniert meistens.

STÄRKEN

# einfühlsam, kann sich in Andere hineinversetzen
# strategischer Problemlöser
# gute Ausdrucksweise, guter Redner
# sehr selbstständig
# aktiv, geht gerne aus oder wandern
SCHWÄCHEN

# mit Worten sehr manipulativ
# neigt dazu schnell wütend zu werden
# läuft gerne bei privaten Problemen davon
# ihm fehlt das Vertrauen in Beziehungen
# freiheitsliebend und dementsprechend egoistisch

VORLIEBEN

# ruhige Abende vor dem Kamin
# seine beiden Katzen
# Tierdokumentationen und Horrorfilme
# Wandern in der Natur
# Regenwetter
ABNEIGUNGEN

# komplizierte Beziehungen
# Drama-Queens und Tratschtanten
# Gutmenschen
# Unachtsamkeit & Ignoranz
# frittierte Speisen


WUSSTEST DU, DASS JONATHAN...
... das Rauchen einfach nicht sein lassen kann?
... Motorrad fährt?
... nie schwimmen gelernt und noch dazu eine Thalassophobie hat?
... perfekt französisch sprechen kann, da er im französischen Teil Kanadas aufgewachsen ist?
... überhaupt gar kein Obst mag?
... Süßigkeiten aber auch nichts abgewinnen kann?
... einen Heidenrespekt vor großen Hunden hat?
... sein Essen lieber selbst kocht, als sich etwas zu bestellen?
... ein Morgenmuffel ist und ohne Kaffee nicht wach wird?
... es ihm ziemlich egal ist, was andere über ihn denken?
... ein moderner Nomade ist? Er neigt dazu wegzuziehen, fühlt er sich eingesperrt oder bedrängt.

Äußerliches





Augenfarbe: Hellbraun
Haarfarbe: Dunkelbraun
Größe: 188 cm
Besonderes: Weitsichtigkeit (braucht zum Lesen eine Brille)

Mit seinen 188 Zentimetern Körpergröße ist Jonathan sicherlich kein klein geratener Mann, sondern liegt vielmehr etwas über den amerikanischen Durchschnittswert. Seine Körperstatur bewegt sich irgendwo zwischen schlaksig mit breiten Schultern und sportlich. Die großen Hände oft lässig in Hosen- und Jackentaschen geschoben, geht er nur selten mit nachdenklich gesenktem Kopf seinen Weg. Sein Blick ist offen und er scheut sich nicht davor seinem Gesprächspartner direkt in die Augen zu sehen. Auf seinen Lippen legt sich zur meisten Zeit ein seichtes, einseitiges Schmunzeln, kann aber ebenso finster dreinschauen, dass einem Angst und Bange werden kann. Am Auffälligsten ist wohl sein zweifarbiger Bart. Schon in einem Alter von Dreißig Jahren hat er angefangen sich aufzuhellen, weswegen er immer ein paar Jahre älter aussieht als er eigentlich ist. Seine braunen Haare sind nur schwer zu bändigen und mittlerweile hat er es aufgegeben sie jeden Tag zu stylen und in die richtige Position zu bringen. Durch Wirbel stehen sie dann und wann wirr von seinem Kopf ab und fallen ihm in die Stirn.

Kleiden tut sich der Mann meist lässig. Jeans und Lederjacke reichen ihm vollkommen aus. Er trägt nur selten Anzüge, oft T-Shirts mit Bandlogos oder einfarbige Hemden. Seine goldene Armbanduhr, die er am linken Handgelenk trägt, begleitet ihn zumeist ebenso wie es seine Brille tut. Ansonsten jedoch verzichtet er weitestgehend auf Schmuck und andere auffällige Accessoires.

Familie & Vergangenheit



FAMILIE:
Vater:
Amaury Calvert, Richter, *1941, verstorben

Mutter:
Josephine Calvert, Anwältin und heute in Rente, *1946

Geschwister:
Maurice Calvert, Politiker, *1966
Beatrice Calvert, heute Davis, Tierärztin, *1968

Sohn: Name steht noch nicht fest *1992
Ex-Frau: Victoria Lafayette, Medizinerin, *1977

SCHULISCHER & BERUFLICHER WERDEGANG

# 1976 (6 Jahre) - 1981 (11 Jahre)
Grundschule (Montreal)

# 1981 (11 Jahre) - 1986 (16 Jahre)
High School (Montreal)

# 1986 /1987 (16 Jahre)
Orientierung und Umzug mit der Familie nach Vancouver

# 1988 (17 Jahre) - 1991 (21 Jahre)
Grundständiges Studium in der Universität (Vancouver)

# 1991 (22 Jahre) - 1994 (24 Jahre)
Master-Studium in der Universität (Vancouver)

# 1994 (24 Jahre) - 1996 (26 Jahre)
arbeitet im Familienbetrieb als Mitarbeiter (Vancouver)

# 1998 (28 Jahre)
macht seinen Doktor in der Rechtswissenschaft (Vancouver)

# 1998 (28 Jahre) - 2009 (39 Jahre)
arbeitet im Familienbetrieb als staatlich anerkannter Anwalt, bis ihm die Lizenz entzogen wird (Vancouver)

BESONDERE EREIGNISSE

# 1992
Jonathan wird nach einem One-Night-Stand unerwartet Vater. Die Situation überfordert ihn allerdings und er entzieht sich der Verantwortung für seinen Sohn. Dieser wächst bei seiner Mutter auf, die das alleinige Sorgerecht trägt. Bis zum Jahr 2008 sucht er keinen Kontakt zu seinem eigenen Kind.

# Juni 2006
Jonathan geht eine Beziehung mit seiner zukünftigen Frau Victoria Lafayette ein.

# September 2007
Sein Vater stirbt. Jonathan erbt 15 Millionen kanadische Dollar

# November 2008
Jonathan lernt seinen Sohn kennen. Anfangs distanziert, bessert sich ihr Verhältnis nach und nach zueinander. Er unterstützt seinen Sohn und dessen Mutter finanziell und bemüht sich bis heute ein verhältnismäßig guter Vater zu sein.

# April 2009
Bei einer hitzigen Diskussion mit einem Richter, rutscht ihm die Hand aus und seine Anwaltslizenz wird ihm entzogen. Er muss eine hohe Summe Schmerzensgeld zahlen und erhält zwei Jahre auf Bewährung.

# Ab 2009
Jonathan wird danach selbstständiger Privatdetektiv und arbeitet hauptsächlich für Privatpersonen und Anwaltskanzleien in Vancouver.

# ab 2014
2014 Heiratet er seine langjährige Freundin Victoria. Nachdem sie ihm jedoch nur anderthalb Jahre später fremd geht, trennt er sich von ihr und lässt sich wieder scheiden. Seit diesem Vorfall hat er keine feste Beziehung mehr geführt. In den Jahren danach zieht er mehrere Male um und arbeitet als Privatdetektiv für verschiedene Kanzleien und Personen. Darunter in Kelowna, Calgary und Edmonton. Den Kontakt zu seinem Sohn hat er in dieser Zeit nicht abgebrochen und ihn regelmäßig in Vancouver besucht. Im März 2018 ist er endgültig zurückgegangen und hat sich ein Haus in West Vancouver gekauft.

Sonstiges



Keine Zweitcharaktere - Rumour Queen nur mit Zustimmung - Kein Gesuch - Avatarperson: Jeffrey Dean Morgan
17.02.2019, 22:16



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste