Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.
*colorblind Its you and me Treasured Ads there's a man I really want
[frei]  Hit me like a hurricane


frei Hit me like a hurricane
ehemaliger Lieblingsmensch gesucht..
I won't cover it up, just give me time
Beiträge:2'346

Diana
Offline

#1
Hit me like a hurricane





Hit me like a hurricane
Alter; 26 - 33 › Beruf? › Ben Robson?
GESUCHT WIRD...
Wer dich sieht würde niemals vermuten, dass du aus einem reichen Elternhaus stammst. Darauf hast du selbst allerdings eh nie viel gegeben, du hattest einfach schon immer andere Pläne für dein Leben als deine strengen Eltern. Deswegen hast du irgendwann das Weite gesucht. Verschlagen hat es dich in eine Gegend die nicht gegensätzlicher zu dem hätte sein können, als zu der, die du bisher kanntest. Vielleicht wärst du nicht mal geblieben wenn da nicht dieses Mädchen von nebenan gewesen wäre... vielleicht schon - wer weiß. Aber sie war da & hat dich mit ihrem Lächeln verzaubert, ja, das konnte meine ältere Schwester schon immer. Menschen, besonders die der männlichen Spezies, um den kleinen Finger wickeln. Ihr habt euch schnell angenähert und irgendwann hat sie dich in unser Leben gelassen. In dem standen vor allem Ignoranz & Gewalt auf der Tagesordnung. Wir beide kamen, trotz des Altersunterschieds, direkt gut miteinander klar - mehr als der Freund meiner Schwester warst du jedoch nicht.. bis zu dem Tag, an dem sie in einer Nacht- und Nebelaktion die Stadt verließ. Wir waren beide am Boden zerstört & das hat uns zusammengeschweißt. Als ich dir ein paar Jahre später erzählt hab, dass ich ebenfalls die Stadt verlassen werde, haben wir uns heftig gestritten und seit diesen drei Jahren, in denen ich nun schon weg bin, auch keinen Kontakt mehr gehabt. Dein Leben ist in der Zwischenzeit genauso aus den Fugen geraten wie meins und aus einem Grund, den nur du kennst, verlässt du ebenfalls die Stadt und gehst nach Vancouver wo wir uns schon bald wieder über den Weg laufen werden.
Remind me of the demons that I've been running from
21 JAHRE ›BARKEEPERIN › ALYCIA DEBNAM-CAREY
DIE SUCHENDE...
Du weißt von meiner Vergangenheit... der Scheidung meiner Eltern, dem Autounfall bei welchem mein Stiefvater ums Leben kam und dass ich seitdem panische Angst vor den Blechkisten habe. Du weißt, dass meine Mutter an der Flasche hängt & Kerle ins Haus gelassen hat die nicht nur Gutes im Sinn hatten. Wovon du keine Ahnung hast.. ist meine Gegenwart. Die letzten Jahre waren wie eine Achterbahnfahrt und gerade die letzten Wochen und Monate haben mich ziemlich aus der Bahn geworfen. Ich bin an einem Punkt angekommen an dem ich langsam nicht mehr weiß wer ich war, wer ich bin & schon gar nicht, wer ich eigentlich sein müsste. Ich fühl mich einfach nur.. verloren. Das Einzige woran ich mich im Augenblick klammere sind zum einen mein Job, zum anderen die ehrenamtliche Tätigkeit im Waisenhaus, das Babysitten.. und.. der Alkohol. Letzteres hat allerdings niemanden etwas anzugehen und ich hüte mich davor auch nur ein Sterbenswörtchen darüber zu verlieren (und nein.. ich werde sicher nicht wie meine Mutter!) Auch nicht darüber, dass ich gerade zwischen Parkbank und Hostel hin- und herwandere weil... ja weil eben. Es geht dich nichts an und ich denke auch nicht, dass es dich interessiert... schließlich haben wir uns einige widerwärtige Dinge an den Kopf geworfen als wir auseinander gegangen sind. Und du solltest wissen, dass ich verdammt nachtragend sein kann wenn mich jemand ernsthaft verletzt hat. Auch wenn ich dich schon irgendwie vermisse... Shit. Nein, vergiss es. Ich kann dich echt nicht gebrauchen. So überhaupt nicht. Ich will einfach nur meine Ruhe um mein Leben irgendwie wieder auf die Reihe zu bekommen... also verzieh dich & lass mich einfach allein und... warte, nein, warte nicht! Ach... verdammt... mach doch was du willst, hast du ja eh immer.
Believe me that the storm is coming
.. Down, down, down ..

DAS KLEINGEDRUCKTE...
Die Geschichte wie sie im ersten Abschnitt geschrieben steht ist nicht in Stein gemeißelt. Die darf gerne nach belieben angepasst, abgeändert & ausgebaut werden. Allerdings würde ich gerne die Grundidee, dass sie sich früher einmal sehr nah standen & nun wo beide mit einigen Problemen zu kämpfen haben unerwartet wieder aufeinander treffen, beibehalten. In welcher Situation sich dein Charakter befindet und wie er in diese gerutscht ist überlasse ich dabei dir. Ganz egal ob er mit einer Sucht (Drogen, Alkohol, Spielsucht..etc.) zu kämpfen hat oder unter die Kleinkriminellen (bitte keinen Mafia Hai) gegangen ist. Vielleicht hat er auch mit einem Verlust zu kämpfen, Aggressionen, einer Krankheit, einer toxischen Beziehung, ist Alleinerziehender Vater oder arbeitslos geworden.. was auch immer, tob dich ruhig aus. Er darf gerne auch mehrere Baustellen mitbringen, die gibt es bei Alice auch. Mein Avatarwunsch wäre Ben Robson. Falls dir dieser nicht zusagt, kannst du gerne auch einen anderen Vorschlag bringen. Das Alter sollte irgendwo im angegebenen Rahmen liegen und beim Namen & Beruf kannst du dir etwas für dich passendes ausdenken. Immerhin möchte ich, dass du einen eigenständigen Charakter entwickelst an dem du länger als nur wenige Tage Spaß hast.:3

Was aus den Beiden wird, möchte ich an dieser Stelle nicht vorgeben - denn das hier ist kein Pair Gesuch. Was nicht heißt, dass diese Möglichkeit ausgeschlossen wäre... aber vielleicht werden sie auch einfach wieder das was sie mal waren - verdammt gute Freunde die sich gegenseitig aus dem Sumpf ziehen. Vielleicht schubsen sie sich aber auch gegenseitig tiefer ins Verderben... & hassen sich am Ende? Vielleicht wird es auch einfach eine verrückte Mischung aus alldem? Wer weiß... ich würde mich einfach freuen wenn wir da eine nette Geschichte draus bauen könnten. :3

Ich bin übrigens schon 'ne ganze Weile hier am Board - du kannst dich also darauf verlassen, dass ich nicht verschwinden werde. Das selbe würde ich mir übrigens von dir auch wünschen. Ich bin recht aktiv beim Posten was heißt, das ich auch schon mal mehrmals die Woche was raushau. Das verlange ich nicht von dir, aber auf einen grünen Zweig sollten wir schon kommen. Die Länge meiner Beiträge variiert zwischen 1.000-3.000 Zeichen, am Ende kommt es jedoch nicht auf die Länge sondern den Input/Inhalt an. Zu erreichen bin ich übrigens übers Forum, per Skype oder discord.

Das war es dann auch erst einmal von mir. Danke fürs Lesen und falls du Lust & ehrliches Interesse hast, melde dich doch einfach & wir quatschen mal 'ne Runde. <3
19.11.2019, 14:22

The naughty one
Beiträge:506

Stephanie
Offline

#2
RE: Hit me like a hurricane



CSB | 06.12. & SG | 06.12.
06.12.2019, 19:38



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste