Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.
*colorblind Its you and me Treasured Ads i'm nothing without them
You can kid the world, but not your brother


You can kid the world, but not your brother
Brüder gesucht
Moderator
Beiträge:251

Diana
Offline

#1
You can kid the world, but not your brother





Keep watching over Scott sons
Groß geworden sind wir alle in einer Gegend, die nicht gerade ungefährlich war. Das mussten wir schon früh auf brutale Weise erfahren, als unser Vater auf offener Straße erschossen wurde. ganz unschuldig daran war er nicht, er hatte sich einfach mit den falschen Leuten angelegt und seinen Kopf für Menschen riskiert, die er seine Gang geschimpft hat. Kleine armselige Dealer auf Motorrädern, die denken sie wären die Helden, trifft es wohl eher. Auch wenn ihr beide nicht ganz meiner Meinung seit, was das betrifft. Aber wann sind wir jemals einer Meinung?! Unsere Mutter hat uns seit diesem Tag alleine groß gezogen und verdammt nochmal, sie hat sich die größte Mühe gegeben das es uns an nichts fehlte - soweit es in ihrer Macht stand. Verhungert sind wir nicht und über das Dach über dem Kopf hätten wie vielleicht auch mal früher dankbar sein sollen. Aber hey, wir waren alle drei als Jugendliche keine einfachen Charaktere und.. vermutlich sind wir das heute noch immer nicht. Jeder von uns hat seinen ganz eigenen Kopf und wenn man uns so betrachtet könnte man meinen außer unserem Familiennamen würde uns nichts verbinden. Das stimmt allerdings nicht so ganz - auch wenn wir uns tatsächlich alle drei in komplett verschiedene Richtung entwickelt haben, sehen wir uns regelmäßig und das nicht nur, wenn Mutter Scott zum Essen läd und darauf besteht das ALLE Söhne auftauchen. Nein, so ist es wirklich nicht - wir stehen und nah. Sehr nah, denn wir wissen alle drei, dass Blut dicker als Wasser ist und wir als Brüder zusammenhalten müssen. Zumindest, wissen wir das meistens.. und vergessen die Tatsache nur kurzzeitig immer mal wieder gerne. Und doch stehen wir füreinander ein und ziehen uns, wann immer nötig, an den Haaren wieder aus der Scheiße.

If we should
die tonight
we should all die together

Gesucht //Adrian Scott // ca. 35 Jahre // Bänker

Avatarvorschlag: Travis Fimmel
Manchmal habe ich das Gefühl dich gar nicht wieder zuerkennen, schließlich gab es einmal Zeiten in denen wir uns ähnlich waren.. in denen wir beide unsere Freiheit zu schätzen wussten - in der DU es warst, der mich dazu animiert hat, dass zu tun was ich will und nicht das was andere von mir verlangen. Als wir noch klein waren, warst du, als mein älterer Bruder mein absoluter Held. Auch wenn uns nur wenige Jahre trennen habe ich immer zu dir aufgesehen und dich bewundert. Das hat ein jähes Ende gefunden als du angefangen hast dich mit dieser Frau zu treffen, die in meinen Augen, einem einfach nur den letzten Nerv raubt. Ihr zu Liebe hast du den Job aufgegeben, denn du geliebt hast und hast wohl den langweiligsten Beruf angenommen, denn man sich vorstellen kann. Bankfutzi.. pardon du bist nun ein Bankangestellter - verlobt und hast einen kleinen Sohn. All das, was du eigentlich nie wolltest. Und auch wenn du immer wieder behauptest das du glücklich bist und ein tolles Leben hast, kannst du dir selbst nichts vormachen. Nicht ewig. Vielleicht hast du deswegen begonnen deine Verlobte - Frau - Öko-Trulla zu betrügen? Erzählst du ihr deswegen das du Überstunden machen musst und verziehst dich stattdessen ins Casino oder in die nächste Bar? Sicher nicht. Du lebst eine Lüge, was in meinen Augen, noch feiger ist als einfach einen Schlussstrich zuziehen und einfach zu zugeben, dass dieses langweilige gut bürgerliche Familienleben nicht das ist, was du möchtest. Aber was red ich, benutz mich weiter als Ausrede - tu was du nicht lassen kannst, aber pass gefälligst auf, wie viel Geld du in dieser Scheiß Spielhalle lässt. Dein ständiges anpumpen nach Kohle geht mir auf den Keks.

Gesucht // Lian Scott // ca. 30 Jahre // Dealer

Avatarvorschlag: Can Yaman
Wenn du nicht mein jüngerer Bruder wärst, hätte ich dir vermutlich schon lange den Hals umgedreht. Es macht mich wahnsinnig dir dabei zu zusehen wie du dein Leben in diese bescheuerte Gang verschenkst und für die ständig deinen Arsch in irgendwelche Scheiße setzt. Ich kann einfach nicht verstehen warum du dein Leben und deine Freiheit dafür riskierst an irgendwelche verrückten Junkies Drogen zu verticken. Ich kann ja nicht ahnen das du etwas vor uns verheimlichst.. du und unsere Mutter. Vielleicht wäre es mir aufgefallen, wenn ich ein wenig besser hinschauen würde, aber im Moment bin ich.. sind wir.. komplett ahnungslos und wissen nicht, dass du nur unser Halbbruder bist. Hätte ja auch keiner ahnen können dass unsere Mutter, unseren Vater, nur wenige Jahre bevor dieser erschossen wurde mit einem seiner Bandenmitglieder betrogen hat. Auch wenn es Sinn machen würde, denn dieser Kerl, war oft genug bei uns nachdem Vorfall und hat sich immer ganz besonders um dich bemüht. Bisher dachte ich immer es lag daran, weil du der Jüngste von uns warst. Wie du am Ende davon erfahren hast, dass wir keinen gemeinsamen Vater haben, weiß ich nicht. Vielleicht wirst du uns irgendwann darüber aufklären, vorausgesetzt du lässt dir nicht vorher eine Kugel durch den Kopf jagen. Vorsicht war noch nie dein Ding und das hast du schon viel zu oft bewiesen. Ein unbeschriebenes Blatt bist du schon lange nicht mehr und die Narben die deinen Körper zieren beweisen wie kopflos du dich in Gefahr begibst.. und das nur um einen Mann zu beeindrucken, der dich gezeugt hat. Falls ich je von deiner Motivation hinter diesem Theater erfahren sollte.. dann kannst du dich auf etwas gefasst machen.

----------------------------------------

Suchender // Devin Scott // 32 Jahre // Tätowierer

Avatar: Kevin Creekman
Ich hab vor knapp fünf Jahren mein eigenes kleines Tattoostudio eröffnet, direkt unter der Wohnung in der ich lebe. Dafür hab ich mir den Arsch aufgerissen seitdem ich sechzehn war. Eine Ausbildung hatte ich nie, das ganze Geld hab ich mir mit verschiedenen Jobs zusammen gekratzt. Angefangen als Hausmeister in Kindergärten und Schulen bis hin zum Stripper auf Junggesellinnen Abschieden und irgendwelchen abgewrackten Striplokalen hab ich alles für Geld gemacht. Desto mehr es brachte, desto länger bin ich dem Nachgegangen - hatte dabei auch eine Menge Spaß auch wenn zum Beispiel Babysitten definitiv nichts ist was ich je wieder machen will. Die Kunst des Tätowieren habe ich von einem gutem Freund gelernt, der ebenfalls ein eigenes Studio besitzt und nicht nur Freund sondern auch Vater und Mentor in den letzten Jahren für mich geworden ist. Und seitdem lebe ich meinen Traum - alleine. Denn eine Frau an meiner Seite werdet ihr vergeblich suchen, ich liebe meine Unabhängigkeit, ich liebe es tun und lassen zu dürfen was ich möchte, mit wem ich möchte ohne irgendjemanden Rechenschaft schuldig zu sein. Also denkt gar nicht erst daran, dass ändern zu wollen, auch wenn ihr meine Brüder seid, lasse ich mir von euch nichts sagen. Ihr solltet sowieso besser darauf achten euren Arsch nicht ständig selbst in die Scheiße zu setzen und mal lieber auf mich hören! Aber was erzähle ich da eigentlich? Ihr hattet beide schon immer euren ganz eigenen Kopf und auch wenn ich euch die am liebsten von Zeit zu Zeit gerne einschlagen würde, ist Blut schon immer dicker als Wasser gewesen und am Ende des Tages sind wir noch immer eine Familie, die zusammenhält. Ganz egal was kommt.

If this is to end in
fire
we should all burn together

Nachwort
Hallo erst einmal, schön das du es bis hierher geschafft hast :3 Wie inzwischen klar geworden sein sollte suche ich hier die beiden Brüder meines Tätowierers. Konkrete Pläne habe ich noch nicht im Kopf, was genau die drei miteinander anstellen - aber ich denke es gibt genug Potential um einiges an Szenen zusammen spinnen zu können :'D

Die Vornamen dürfen übrigens gerne verändert werden, das Alter ebenfalls, sollte aber sich irgendwo in der Nähe zu dem befinden, was ich angegeben habe. Die Avatare sind ebenfalls nur Vorschläge und wenn euch ein anderes Gesicht besser gefällt, dann nur raus damit - bin für alles offen. :3 Auch wenn ihr gerne etwas am Beruf oder der Vorgeschichte verändern möchtet können wir gerne darüber sprechen - denn am Ende wünsche ich mir das ihr einen eigenständige Charaktere kreiert, die auch ohne Devin existieren können und an welchen ihr länger als nur wenige Tage Spaß habt.

Ich bin übrigens schon 'ne ganze Weile hier am Board - ihr könnt euch also darauf verlassen, dass ich nicht verschwinden werde. Das selbe würde ich mir übrigens von euch auch wünschen. Ich bin recht aktiv beim Posten was heißt, das ich auch schon mal mehrmals die Woche was raushau. Das verlange ich nicht von dir, aber auf einen grünen Zweig sollten wir schon kommen. Die Länge meiner Beiträge variiert zwischen 1.000-3.000 Zeichen, am Ende kommt es jedoch nicht auf die Länge sondern den Input/Inhalt an. Zu erreichen bin ich übrigens übers Forum, per Skype oder discord.

Falls ihr ehrliches Interesse an einem der beiden Herren habt, meldet euch gerne bei mir und dann können wir mal 'ne Runde quatschen. <3
19.11.2019, 14:23

Australian spirit
Beiträge:766

Stephanie
Offline

#2
RE: You can kid the world, but not your brother



SG |06.12.
06.12.2019, 19:49



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste