Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
WILLKOMMEN IM *COLORBLIND. WIR SIND EIN REAL LIFE RPG, DAS IN VANCOUVER SPIELT. BETRETE DIE WELT DIESER KANADISCHEN GROSSSTADT UND ERLEBE DAS LEBEN SAMT GOSSIP, ZUSAMMENHALTSGEFÜHL UND GUTEM KAFFEE. WENN DU EIN TEIL VON VANCOUVER SEIN MÖCHTEST UND ÜBER 18 JAHRE ALT BIST, DRÜCKE AUF DEN REGISTRATIONSBUTTON. WIR FREUEN UNS AUF DICH.
*colorblind Its you and me Treasured Ads there's a man I really want
[frei]  We'll be there for you


frei We'll be there for you
Freund aus damaliger Clique gesucht
Posting Freak
Beiträge:1'666

Doreen
Offline

#1
We'll be there for you



Gesucht von:

Luke Baker
[Bild: anigifneuc9kyn.gif]
24 Jahre//Musiker
Luke hat schon sehr viel in seinem Leben mitgemacht. Gutes, aber auch einiges schlechtes. Aufgewachsen ist er in Los Angeles bei seinen Adoptiveltern. Erfahren, dass er adoptiert war, hatte er aber erst an seinem 18. Geburtstag. Es war für ihn ein Schock gewesen, aber er liebt seine Eltern noch immer und daran wird sich wohl auch nie was ändern. Nach dieser Nachricht hatte er sich jedoch auf in die Welt gemacht um seine leiblichen Eltern zu suchen, die er schließlich nach einigen Jahren hier in Vancouver fand und dabei erfuhr, dass er noch einen Bruder hatte. (Dieser ist hier am Board ebenso vertreten) Doch kommen wir nochmal einige Jahre zurück. In Los Angeles war er wohl wie jeder Junge in seinem Alter viel am Meer gewesen. Surfen, Skateboardfahren, all das was das Herz begehrte. Nebenher fing er an Videos für Youtube zu drehen. Er sang und spielte Gitarre. Ebenso beherrscht er das Klavier und mittlerweile auch ein wenig das Schlagzeug. Die Zahl seiner Follower wurde immer mehr, sodass er schließlich sogar Geld damit verdienen konnte. Allerdings gab es auch mal eine Schattenseite in L.A., als er an die falschen Leute geraten war und einige Zeit lang Drogen nahm, in Form von Tabletten oder mal einen Joint rauchen. Zu härteren Drogen, hatte er nie gegriffen. Dank Dir, Nick und Aliyah, hatte er den Weg da auch wieder rausgefunden. Allerdings euch geschockt, als er mit 18 in die Welt aufgebrochen war. Die Beziehung zu Aly war beendet, da eine Fernbeziehung nicht in Frage gekommen war. So hattest du eine Aly mit gebrochenem Herzen, die du wieder aufmuntern musste und einen enttäuschten Nick, der das auch so gar nicht fassen konnte. Aber du hast all das versucht neutraler zu sehen.
Mittlerweile lebt Luke nun schon seit 2 Jahren in Vancouver, war zwischenzeitlich in einer erfolgreichen Band und ist nun Solo unterwegs. Er hat sein erstes Soloalbum veröffentlich und schwimmt auf der Erfolgswelle. Mit Aly hatte er vor kurzem wieder zusammengefunden, die nun auch noch von ihm schwanger ist. Wie das alles kam? Tja, das kannst du gern herausfinden kommen, denn es war noch so viel mehr passiert.


Nicholas

[Bild: anigifneuuufgkxz.gif]
24 Jahre // Fotograf bei den Canucks & Model
Nick könnte man wohl als eine kreative Quasselstrippe bezeichnen, wo das Herz auf der Zunge liegt. Mit Worten kann er unglaublich gut umgehen, fast so gut wie mit seiner Kamera oder mit seinem Malwerkzeug. Nick war schon immer jemand der den Traum eines Künstlers leben will mit Auf's und Tiefs. Er ist ein sehr emotionaler Mensch, der für die Menschen, die ihm am Herzen liegen, auch immer ein offenes Ohr hat. Er ist wohl nicht immer leicht, denn mit seinem Tick für Sauberkeit, seiner Diskussionsfreudigkeit und seiner launischen Art kann er den Leuten schon auf die Nerven gehen. Nick ist nun schon seit 1,5 Jahren in Vancouver. Denn auch er ist seinem besten Kumpel gefolgt, denn Luke ist wie ein Bruder für ihn und ohne ihn ist das Leben einfach nur halb so schön. Hier wurde auch schon sein Herz gebrochen, aber das ist gerade am heilen. Seit dieser Beziehung ist auch bekannt, was viele schon geahnt haben, dass er homosexuell ist. Gerade ist er dabei sein Herz an einen jungen Fotografen zu verlieren.

Aliyah
[Bild: anigifneeeuut5kw6.gif]
23 Jahre // Restaurantfachfrau arbeitet im Cafe Cream
Drei Wörter die Aliyah wohl gut beschreiben sind Optimismus, Ungeduld und temperamentvoll. Natürlich steckt noch viel mehr in ihr. Sie ist eine unglaublich liebevolle Person, die schon früh ihr Herz an Luke verloren hatte und auch nie von ihm losgelassen hat. Egal was passiert ist und was er gemacht. Auch nicht nachdem sie sich getrennt hatten. Dennoch hat Aly nie aufgegeben. Bei ihr ist wohl immer das Glas halb voll und sie glaubt auch immer an das Gute im Menschen. Luke hatte sie etwas unrecht getan und sich von ihm schwängern lassen, was sie sehr bereut. Dennoch haben er und sie Ende Juni zusammengefunden. Seit ersten Juli ist sie nun auch in Vancouver und startet hier ihr neues Leben und ist aktuell bei ihrem großen Bruder untergekommen.

Der Gesuchte:


[Bild: anigifnnneeem1jmq.gif]

Außenstehende würden dich wohl manchmal als einen bunten, schrillen Vogel bezeichnen. Und vielleicht bist du das auch? Wir lieben dich für deine fröhliche, aufgedrehte Art. Mit dir kann man lachen, weinen und vor allem viel Spaß haben. Du hast das Leben schon immer nicht ganz ernst genommen. Doch vielleicht hat sich das mittlerweile geändert? Bist ruhiger und "erwachsener" geworden? Was machst du nun eigentlich mit deinem Leben? Studierst du? Oder arbeitest du schon? So viele Fragen, die nur du allein beantworten kannst. Wie sieht es in der Liebe aus? Wir munkeln ja ehrlich gesagt, ob du eine Freundin hast und die noch vor uns geheim hälst. Aber wir können uns natürlich auch täuschen. Was wir aber wissen ist, dass wir dich lieben und vermissen. Dir geht es da sicher ähnlich?


Die Beziehungen zueinander:


[Bild: anigifhhc9kdb.gif]
good old times <3

Luke:
Ihr liebt euch, aber ihr könnt euch auch mal richtig in die Haare bekommen. Luke würde nie von einer Hassfreundschaft sprechen, denn dazu steht ihr euch viel zu nah. Aber es kann schonmal richtig krachen mit einigen Tagen ohne Kontakt. Luke ist ein Dickkopf und so kann es hin und wieder schon zu Konflikten kommen. Jedoch bist du neben Nicholas ein verdammt guter Freund. Luke würde dich als einen seiner besten Freunde beschreiben. Nick ist für ihn wie ein Bruder. Aber du bist genauso ein Mensch, der ihm sehr nah steht und wo er weiß, dass er sich auf dich verlassen kann. Ihr habt schon so viel Mist in Los Angeles miteinander erlebt, sodass auch die vielen Meilen zwischen euch nichts daran ändern können. Luke vermisst dich sehr, doch nach L.A. will er nicht mehr zurück.

Nick:
Manchmal kann er dir mit seinen Launen tierisch auf die Nerven gehen. Doch du weißt ihn da zu nehmen und kannst ihm mitteilen, wenn es zu viel wird. Ihr Beide kennt euch schon seit der Schulzeit. Ihr Beide geratet schon hin und wieder mal aneinander, aber dank Nicks emotionaler Art, folgen die Versöhnungen auch gleich. Du bist einer von Nicks besten Menschen, den er wirklich fast alles anvertraut und der ihm aktuell wirklich sehr fehlt. Nick zögert keinen Augenblick und bietet ihm ein Zimmer in der WG an. Denn er ist wirklich froh, dass du auch nach Vancouver kommst. Vielleicht wird alles wieder ein bisschen so wie früher, nur besser!

Aliyah:
Aly und Du, ihr kennt euch durch Luke und somit auch schon ein paar Jährchen. Früher war sie wohl nur die Freundin von Luke für dich. Mittlerweile kann man sagen, dass ihr eine Freundschaft aufgebaut habt. Du warst auch für sie da, als Luke in die große weite Welt gegangen ist. Ihr mögt euch sehr und seit auch abends gerne mal ein Bier trinken gegangen. Sie freut sich auf jeden Fall, dass du kommst, denn das ist für sie wie ein bisschen Heimat. Und ein weiterer Babysitter ist natürlich auch immer willkommen.

Schlusswort und so

Wir wünschen uns ganz sehr mit unseren Charakteren, dass DU nach Vancouver kommst. Denn natürlich wirst er vermisst! Wie die Zukunft aussieht, dass möchten wir gern mit Dir zusammen planen. Doch unsere Wünsche sehen schon so aus, dass dein Charakter nach Vancouver zieht und sie ihre kleine Clique wieder aufleben lassen können. Und hey! Es wird bald Baker/Evans- Nachwuchs geben und das willst du ja wohl nicht verpassen?
Wir, dass sind Doreen und Anka, damit du und auch namentlich kennst. ^^ Doch wir wollen auch betonen, dass wir jemanden mit ehrlichem Interesse suchen, der nicht gleich wieder verschwunden ist. Als Avatar wünschen wir uns Michael Clifford, da es einfach wie der Deckel auf den Topf passen würde Smile
29.03.2020, 20:03



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste